2020 wird mit einem Dreier eröffnet

Schönow musste seine Heimspiele nach Eberswalde verlegen, was die An- und Abreise auf knapp 2,5 Stunden ausdehnte. Nichtsdestotrotz musste die Nullrunde zum Jahresende aus den Knochen geschüttelt werden. So gab es das südbrandenburgische Spiel gegen SG TV 1861 Forst/KSC Asahi Spremberg im Norden des Landes. Wir kamen gut mit 25:21 Weiterlesen…